Besser verstehen, mehr wissen

In unserem Lexikon finden Sie detaillierte Informationen zu den wichtigsten Begriffen rund um die Labormedizin – so umfassend wie nötig und so verständlich wie möglich. Sollten Sie Fragen haben, auf die Sie hier keine Antwort finden, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf!

Calcium

Calcium (auch Kalzium) gehört zu den sogenannten Elektrolyten (= in Körperflüssigkeiten gelöste Salze) und ist als Mineralstoff ein wichtiger Bestandteil unseres Knochenstoffwechsels.

Referenzbereiche für Calcium

Unsere tägliche Calciumzufuhr sollte 1.000-1.500 mg betragen. Diese erzielt man durch die tägliche Nahrungszufuhr von beispielsweise: einem Glas Milch, 2 Scheiben Käse und einem Joghurt.

Referenzbereich (Bereich zwischen Soll- und Grenzwert):
Erwachsene: 2,20 – 2,65 mmol/l (Millimol pro Liter)

Verwandte Themen:

Passende Tests:

Newsletter abonnieren

In unserem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat kostenlos über folgende Themen: Gesundheit und Vorsorge, Ernährung und Nährstoffe & Labormedizin und –diagnostik. Als Dankeschön für Ihre Anmeldung erhalten Sie eine Übersicht der empfohlenen Vorsorge-Untersuchungen.

Um den Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mailadresse ein.

* Pflichtfelder