Besser verstehen, mehr wissen

In unserem Lexikon finden Sie detaillierte Informationen zu den wichtigsten Begriffen rund um die Labormedizin – so umfassend wie nötig und so verständlich wie möglich. Sollten Sie Fragen haben, auf die Sie hier keine Antwort finden, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf!

Kurzerklärung

Darmkrebs

Darmkrebs, auch Kolonkarzinom, ist eine bösartige Wucherung der Dickdarmschleimhaut und stellt eine der häufigsten Krebserkrankungen in den westlichen Industrienationen dar.

Beschreibung für: Darmkrebs

In Deutschland gibt es jedes Jahr ca. 63.000 Neuerkrankungen, und 26.000 Menschen sterben daran. Neben genetischen Faktoren sowie bestimmten Vorerkrankungen stellen Bewegungsmangel, Übergewicht und ungesunde Ernährung wichtige Risikofaktoren dar. Meist entsteht Darmkrebs aus sog. Darmpolypen. Bei frühzeitiger Diagnose, z.B. über die Darmkrebsvorsorge mit dem FIT und die Koloskopie (Darmspiegelung), sind die Heilungschancen sehr gut. Häufig werden ein Tumor bzw. seine Vorstufen jedoch zu spät erkannt. 

Unser(e) Test(s) zu diesem Thema:
 

Darmkrebsvorsorge

Newsletter abonnieren

In unserem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat kostenlos über folgende Themen: Gesundheit und Vorsorge, Ernährung und Nährstoffe & Labormedizin und –diagnostik. Als Dankeschön für Ihre Anmeldung erhalten Sie eine Übersicht der empfohlenen Vorsorge-Untersuchungen.

Um den Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mailadresse sowie Ihren Vor- und Nachnamen ein. 

Diese Daten benötigen wir, damit wir Sie in unserem Newsletter persönlich ansprechen können. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie.

* Pflichtfelder