Ihre Schilddrüsenwerte zeigen es.

Millionen Deutsche leiden an einer Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse. Mit einem Test bestimmen wir die relevanten Blutwerte und decken somit Funktionsstörungen auf.

Vorteile auf einen Blick:
  • Terminvergabe in der Regel noch am selben Tag möglich
  • Testergebnis in der Regel innerhalb von 12 - 24 Stunden online oder telefonisch erhältlich
  • Bestimmung des Schilddrüsenwertes bzw. weiterer Parameter liefert schnell Klarheit
  • Qualitätsgesicherte Labortests sichern zuverlässige Ergebnisse
  • Ärztliche Befundung und Empfehlungen ermöglichen schnelle Behandlung einer eventuell vorliegenden Störung

Schilddrüsen-funktion

Die Schilddrüse ist ein lebenswichtiges Organ. Ihre Funktion besteht in der Produktion der Schilddrüsenhormone, die zahlreiche Prozesse im Körper regulieren. Dazu gehören verschiedene Bereiche des Stoffwechsels, das Herz-Kreislaufsystem, die Regelung der Körpertemperatur und viele andere Körperfunktionen.

Es gibt zwei große Gruppen an Schilddrüsen-Funktionsstörungen: Überfunktion und Unterfunktion. Da sehr viele Prozesse im Körper von der Schilddrüse reguliert werden, können auch die Symptome einer Schilddrüsen-Erkrankung sehr unterschiedlich sein.

Die Ursachen für eine Über- und Unterfunktion der Schilddrüse sind ebenfalls vielfältig, lassen sich aber meist mit modernen, labormedizinischen Tests abklären. Häufig ist die sogenannte Autoimmunerkrankung, bei denen körpereigenes Gewebe vom Immunsystem als fremd erkannt wird, die Ursache.

Weitere Gründe für eine Fehlfunktion können Jodmangel, Operationen an der Schilddrüse, komplexe hormonelle Störungen wie Erkrankungen der Hirnanhangsdrüse und die Einnahme bestimmter Medikamente (z.B. Amiodaron) sein.

Typische Symptome einer Überfunktion sind Gewichtsverlust, Unruhe, vermehrtes Schwitzen und schneller Herzschlag bzw. Herzrhythmus-Störungen.

Ein Mangel an Schilddrüsen-Hormonen führt dagegen zur Unterfunktion: Typische Folgen sind Gewichtszunahme, Übergewicht, Abgeschlagenheit, Müdigkeit und Antriebslosigkeit.

Aufgrund der Bestimmung des Schilddrüsenwertes (TSH-Wert) können wir die Funktion der Schilddrüse überprüfen und erhalten somit einen klaren Hinweis auf eine eventuell vorliegende Störung.

Die für den Test erforderliche Probengewinnung erfolgt mittels Blutentnahme (aus einer Vene), anschließend nehmen wir eine einfache Blutanalyse vor. Auf Basis des sogenannten TSH-Wertes kann die Funktionsfähigkeit der Schilddrüse beurteilt werden.

Für den Fall einer Funktionsstörung bzw. bei grenzwertigen Befunden sind eventuell weitere Tests notwendig. Auch diese Analysen erstellen wir sehr zeitnah, sodass schnell Klarheit besteht.

Zeitplan:

Ihr Test-Ergebnis erhalten Sie in der Regel innerhalb von 12-24 Stunden.



Checkliste:

Auf die Durchführung dieses Tests müssen Sie sich nicht vorbereiten. Auch eine Nahrungskarenz ist nicht nötig.



Kosten:

Ab 16,76 €*
Blutabnahme & Auslagen: 9,55 €*
Ärztliche Beratung (optional): ab 10,72 €*

Die genannten Preise beziehen sich auf das Labor Stephansplatz in Hamburg. Die Preise anderer Labore können ggf. abweichen.



Zur Preisliste aller Leistungen

Die Kosten werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt.

Newsletter abonnieren

In unserem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat kostenlos über folgende Themen: Gesundheit und Vorsorge, Ernährung und Nährstoffe & Labormedizin und –diagnostik. Als Dankeschön für Ihre Anmeldung erhalten Sie eine Übersicht der empfohlenen Vorsorge-Untersuchungen.

Um den Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mailadresse sowie Ihren Vor- und Nachnamen ein. 

Diese Daten benötigen wir, damit wir Sie in unserem Newsletter persönlich ansprechen können. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie.

* Pflichtfelder